Stellenausschreibungen

STELLENAUSSCHREIBUNG

Die Gemeinde Essen/Oldb. sucht zum nächstmöglichen Termin

eine/n Erzieher/in

zur Betreuung in den kommunalen Kindertagesstätten

Regenbogen und Villa Kunterbunt in Essen.

Es handelt sich um eine Stelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Stunden.

Erwartet werden Freude an der Arbeit mit Kindern, vertrauensvolle Zusammenarbeit

mit Eltern, Engagement und Kreativität sowie Team- und Konfliktfähigkeit.

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages

für den öffentlichen Dienst (TVöD-SuE), je nach persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe S 8a.

Bei gleicher Eignung werden Bewerbungen Schwerbehinderter bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sind bis

spätestens zum 18. Dezember 2017

schriftlich bei der Gemeinde Essen/Oldb., Peterstraße 7, 49632 Essen/Oldb. einzureichen,

gerne auch per EMail an: gemeinde@essen-oldb.de (Anlagen bitte in einer pdf-Datei).

Kreßmann, Bürgermeister

Übersicht Verwaltung >>>>hier

STELLENAUSSCHREIBUNG

Die Gemeinde Essen/Oldb. sucht zum nächstmöglichen Termin,

spätestens zum 01. August 2018

eine Leiterin/einen Leiter

für die neue Kinderkrippe

Es handelt sich um eine unbefristete Stelle in Vollzeit in der neuen Kinderkrippe an

der August-Meyer-Straße in Essen/Oldb. mit 5 Krippengruppen.

Die Krippe soll zum 01.08.2018 in Betrieb gehen.

Voraussetzung für die Einstellung ist eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/in

oder Sozialpädagoge/in bzw. gleichwertige Qualifikation.

Zusätzlich sollten Sie über Berufserfahrung als Gruppenleitung oder Einrichtungsleitung verfügen.

Erwartet wird Freude an der Arbeit mit Kindern, vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit

mit Eltern, dem Einrichtungsträger und dem Mitarbeiterteam.

Als Leiter/in der Kinderkrippe sind Sie entscheidungssicher, kommunikativ und gut strukturiert.

Gute EDV-Kenntnisse und Erfahrungen mit den anfallenden Verwaltungsarbeiten werden vorausgesetzt.

Da die Kinderkrippe derzeit neu errichtet wird und zum 01.08.2018 in Betrieb geht,

wird von Ihnen erwartet, dass Sie sich möglichst frühzeitig an der Organisation beteiligen.

Wir bieten Ihnen somit die Gelegenheit, von Anfang an den Aufbau dieser Einrichtung zu begleiten und zu gestalten.

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages

für den öffentlichen Dienst (TVöD-SuE), je nach der Anzahl der zu betreuenden

Kinder, voraussichtlich mindestens Entgeltgruppe S 13.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sind schriftlich bis

spätestens zum 08. Januar 2018

bei der Gemeinde Essen/Oldb., Peterstraße 7, 49632 Essen/Oldb. einzureichen,

gerne auch per EMail an: gemeinde@essen-oldb.de (Anlagen bitte in einer pdf-Datei).

STELLENAUSSCHREIBUNG

Die Gemeinde Essen/Oldb. sucht zum nächstmöglichen Termin

Betreuungskräfte (Richtlinie „Quik“)

für den Kindergarten Regenbogen

Bei der Richtlinie „Quik“ handelt es sich um ein Förderprogramm zur Verbesserung

der Qualität in Kindertagesstätten.

Die Stellen sind zunächst befristet bis zum 31.12.2018 und haben einen Umfang von

mindestens 19,5 Wochenstunden.

Voraussetzung für die Einstellung ist u. a. eine Ausbildung als Erzieher/in, Sozialpädagoge/

in oder eine andere Berufsausbildung mit mind. 3 jähriger Berufserfahrung.

Erwartet werden Freude an der Arbeit mit Kindern, vertrauensvolle Zusammenarbeit

mit Eltern, Engagement und Kreativität sowie Team- und Konfliktfähigkeit.

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages

für den öffentlichen Dienst (TVöD-SuE), je nach persönlichen Voraussetzungen

bis Entgeltgruppe S 8a.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sind schriftlich bis

spätestens zum 08. Januar 2018

bei der Gemeinde Essen/Oldb., Peterstraße 7, 49632 Essen/Oldb. einzureichen,

gerne auch per EMail an: gemeinde@essen-oldb.de (Anlagen bitte in einer pdf-Datei).