Zum Thema  „75-jährige Befreiung der Belgier von der deutschen Wehrmacht im 2. Weltkrieg“, befindet sich aktuell eine Ausstellung im Essener Rathaus. Am 18. Oktober war Bürgermeister Kreßmann mit einer Abordnung von Ratsmitgliedern zu Besuch in der Partnergemeinde Essen. Dort wurde besprochen, diese Ausarbeitung anlässlich des Volkstrauertages auch im Rathaus der Gemeinde auszustellen. Die auf Niederländisch verfassten Tafeln, sind alle übersetzt worden und sind nun für ca. zwei Wochen während den Öffnungszeiten im Eingangsbereich des Rathauses zu sehen.