Am 27. Juni 2019 haben die Anlieger des nördlichen Bereiches der “Barlager Straße” die neu ausgebaute Straße eingeweiht. Eingeladen waren die Baufirma GABAU aus Lohne,  das Ingenieurbüro Tovar und Partner aus Bersenbrück, das Amt für regionale Landesentwicklung aus Oldenburg und die Gemeinde Essen (Oldenburg). Die Baumaßnahmen “Barlager Straße” und “An der Bahn” waren die letzten beiden ländlichen Wegebaumaßnahmen von insgesamt 19 im Rahmen der Flurbereinigung Essen-Umgehung.