Das Ganztagsangebot der Ferienbetreuung wird in diesem Jahr erstmalig vier Wochen von der Gemeinde Essen/Oldenburg durchgeführt. Für die Eltern ist die Ganztagsbetreuung mit den vielfältigen Aktivitäten und der verlässlichen Betreuung ihrer Kinder ein besonderes Angebot in den Ferien, das auch ihnen die Möglichkeit gibt, Berufsalltag und Ferien zu kombinieren.

Die Betreuung wird von ausgebildeten und angehenden, Pädagoginnen und Pädagogen übernommen, die von Jugendlichen mit einer Juleica Ausbildung unterstützt werden.

Die Kinder der Klassen eins bis sechs sind begeistert von dem Mix aus Sport, Spiel, Basteln, Gemeindeerkundungen und Ausflugsfahrten.

In dem Ganztagsprogramm sind  Ausflugsfahrten zum Schloss Dankern und zum Tier- und Freizeitpark Thüle Höhepunkte. Alle Spielmöglichkeiten – inklusive Schwimmbad- werden von den Kindern ausgiebig und mit großer Freude genutzt.

Neben den Aktivitäten kommt auch das leibliche Wohl der Kinder nicht zu kurz. Es gibt kleine Snacks und Getränken zwischendurch und im nahe gelegenen St.-Leo-Stift wird für ein reichhaltiges Mittagessen gesorgt. Die Eltern haben die Möglichkeit, ihre Kinder wahlweise eine oder bis zu vier Wochen betreuen zu lassen.

In den Herbstferien wird die Ferienbetreuung für die Zeit vom 07.10. bis 11.10.2019 angeboten.

Eine Anmeldung wird nach den Sommerferien online über:

www.unser-ferienprogramm.de/essen-oldb

möglich sein. Dort erhalten Sie auch weitere Info`s.

Bei Fragen oder Problemen bei der Anmeldung stehen Julia Ellmann (05434 – 88 23, j.ellmann@essen-oldb.de) und Anja Koch (05434 – 88 31, a.koch@essen-oldb.de) zu den Öffnungszeiten des Rathauses als Ansprechpartner zur Verfügung.