STELLENAUSSCHREIBUNG

Die Gemeinde Essen/Oldb. sucht zum 01. August 2019

eine Leiterin/einen Leiter

für die Kindertagesstätte Regenbogen in Essen/Oldb.


Es handelt sich um eine unbefristete Stelle in Vollzeit in der Kindertagesstätte Regebogen an der August-Meyer-Straße in Essen/Oldb. mit 6 Kindergartengruppen und 1 Krippengruppe.

Die Leitung ist vom Gruppendienst freigestellt.

Voraussetzung für die Einstellung ist eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/in oder Sozialpädagoge/in bzw. gleichwertige Qualifikation.

Zusätzlich sollten Sie über Berufserfahrung als Gruppenleitung oder Einrichtungsleitung bzw. Fortbildungen zur Leitung von Kindertagesstätten verfügen.

Zu den Aufgaben gehören die Organisation der Einrichtung mit der Dienst- und Einsatzplanung sowie eine teamorientierte Führung und Beratung der Mitarbeiter/-innen. Die Planung, Weiterentwicklung und Umsetzung des pädagogischen Konzeptes ist ein weiter Aufgabenschwerpunkt.

Erwartet wird Freude an der Arbeit mit Kindern, vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit mit Eltern, dem Einrichtungsträger und dem Mitarbeiterteam.

Als Leiter/in der Kindertagesstätte sind Sie entscheidungssicher, kommunikativ und gut strukturiert. Gute EDV-Kenntnisse und Erfahrungen mit den anfallenden Verwaltungsarbeiten werden vorausgesetzt.

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD-SuE), Entgeltgruppe S 16.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sind schriftlich bis

spätestens zum 11. Februar 2019

bei der Gemeinde Essen/Oldb., Peterstraße 7, 49632 Essen/Oldb. einzureichen,

gerne auch per EMail an: gemeinde@essen-oldb.de (Anlagen bitte in einer pdf-Datei).

Kreßmann

STELLENAUSSCHREIBUNG

Die Gemeinde Essen/Oldb. sucht zum 01. April 2019 

zwei Saisonkräfte

für den gemeindeeigenen Bauhof 

 

Die Einstellung erfolgt befristet bis zum 30.11.2019 in Vollzeit (39 Stunden) oder auch weniger.

Zu den Aufgaben gehören die Gehölz- und Grünanlagenpflege sowie die Pflege und Reinigung anderer kommunaler Anlagen.

Erwartet wird sorgfältiges und verantwortungsvolles Arbeiten sowie Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit. Führerschein zumindest Klasse
B ist sehr wünschenswert.

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sind schriftlich bis

spätestens zum 18. Februar 2019

bei der Gemeinde Essen/Oldb., Peterstraße 7, 49632 Essen/Oldb. einzureichen,

gerne auch per EMail an: gemeinde@essen-oldb.de

Kreßmann