Bürgermeister Heiner Kreßmann, Jeannette Güttler, Fachbereichsleiter Christoph König, Personalratsvorsitzende Anja Koch, Allgemeinder Vertreter Matthias Meyer

Ihr Weg begann 1994 in der Samtgemeinde Artland, wo sie 1998 ebenfalls erfolgreich den Angestelltenlehrgang II absolvierte. Nachdem sie ein paar Jahre im Meldeamt in Quakenbrück tätig war, wechselte sie 2006 ins Familienservicebüro. Seit dem 01.06.2016 ist sie nun in der Gemeinde Essen/Oldb. angestellt. Frau Güttler unterstützt den Fachbereich 1 „Jugend, Familie und Soziales“ unter Leitung von Christoph König. Zuständig ist sie für die Themen Grundsicherung, Hilfe zum Leben, Elternbeiträge kom. Kitas, Kindertagespflege sowie Jugendhilfe. Mit ihrer engagierten, interessierten und hilfsbereiten Art ist sie eine Bereicherung für das gesamte Team. Bürgermeister Kreßmann gratuliert zum 25-Dienstjubiläum und wünscht weiterhin alles Gute und viel Erfolg.