Neue Außenstelle des Rathauses ab sofort geöffnet!

Von links nach rechts: 1. Vorsitzender der Geschäftsstelle vom Bildungswerk in Essen Friedrich Hillen, Fachbereichsleiter Jugend, Familie und Soziales Christoph König, Geschäftsführer Manfred Göken, Pädagogische Angestellte Nina Urra Saco, Behindertenbeauftragter Ralf Lampe und Sozialarbeiterin Evelyn Gheorghe-Hertel.

Zufrieden stehen die „neuen Bewohner“ vor der Außenstelle in der August-Meyer-Straße 2.
Ab dem 13.11.2018 ist jeden Dienstag von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr das Bildungswerk anzutreffen. Unter anderem werden Sprach-, Computer- und Nähkurse statt angeboten. Außerdem werden immer wieder  Vorträge über die verschiedensten Themen gehalten. Neben dem Bildungswerk sind auch Evelyn Gheorghe-Hertel für den Bereich Seniorenservice und Ralf Lampe als Behindertenbeauftragter als Ansprechpartner für Sie da.
Frau Gheorghe-Hertel berät zu den Themen Wohnen im Alter, Hilfsangeboten und Möglichkeiten zum freiwilligen Engagement (ab sofort: Montag und Dienstag von 15:30 Uhr bis 18:00 Uhr, Donnerstag von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr).
Ralf Lampe steht als Behindertenbeauftragter an jedem ersten Montag im Monat (16:00 Uhr bis 18:00 Uhr) allen Bürgern und Einwohnern der Gemeinde Essen/Oldb. als Ansprechpartner zur Verfügung. Erreichbar sind alle drei Stellen unter der Telefonnummer 05434-80686674. Die vorherige Außenstelle in der Wilhelmstraße nutzt nun das Therapie & Trainingszentrum Florian Brandenburg.